Angebote zu "Wintersport" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

BVR SKITOURENFÜHRER BRENNER-REGION - Skitourenf...
Bestseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Brenner-Region ist eines der Skitourenparadiese der Nord- und Südtiroler sowie ihrer bayerischen und italienischen Nachbarn. Das Gebiet umfasst in erster Linie das Nordtiroler und das Südtiroler Wipptal mit seinen zahlreichen Nebentälern, also das Gebiet zwischen Matrei am Brenner im Norden und Sterzing im Süden. Tourenfreunde werden gewiss nicht böse sein, wenn zusätzlich wichtige Tourengebiete in der nächsten Umgebung Innsbrucks aufgenommen werden, insbesondere das Stubaital. Die Brenner-Region bietet ein überaus großes Angebot prachtvoller Skitouren auf verhältnismäßig kleinem Raum. Dazu kommt eine einfache Anreise: Von Innsbruck bis zum Brenner sind es 35 km, vom Brenner bis nach Sterzing gar nur 15 km - und das auf einer Autobahn. Auch wer umweltschonend mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, wird hier gut bedient: Nahezu alle Ausgangspunkte lassen sich mit Bahn und Bus erreichen. Rudolf und Siegrun Weiss beschreiben in diesem Führer die Skitouren Ihrer unmittelbaren Hausberge. Als Innsbrucker kennen Sie die Brenner-Region schon seit Jahrzehnten wie ihre "Westentasche". Bei der Auswahl der Touren haben die Autoren darauf geachtet, für fast jeden Geschmack und fast jede Situation geeignete Touren anzubieten: von flachen "Mugeln" bis zu vergletscherten Dreitausendern. Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skiführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tourengehen sowie zu den Anreisemöglichkeiten mit Bahn und Bus. Mit diesem Band wird die bisherige Lücke zwischen den ebenfalls in der blauen Reihe erschienenen Rother Skiführern "Sellrain und Kühtai" (im Westen) und "Kitzbüheler Alpen, Tuxer und Zillertaler Alpen" (im Osten) geschlossen. Autoren: Rudolf und Siegrun Weiss ISBN: 978-3-7633-5913-4 144 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
SKITOURENFÜHRER OSTERZGEBIRGE - Neu 2019|Deutsc...
Top-Produkt
15,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Fragen und Antworten zum Skigebiet Osterzgebirge Wegen seiner Schneesicherheit in einer Höhenlage bis 900 m ist das Osterzgebirge ein Wintersportplatz mit langer Tradition. Seit über 100 Jahren wird im Osterzgebirge Skilanglaufgebiet betrieben und zahlreiche Loipen sind heute in den gängigen Wintersportkarten eingezeichnet. Trotzdem stellt sich für viele Wintersportler die Frage: Welche der Loipen lassen sich zu einer schönen Runde verbinden? Wo sind steile Abfahrten und wo anstrengende Anstiege zu beachten? Welche der Strecken sind auch für Kinder geeignet? Bei welchem Parkplatz kann man günstig beginnen? Wie lassen sich deutsche und tschechische Loipen kombinieren? Was ist bei den manchmal recht widrigen Wetterbedingungen zu beachten? Auf hoffentlich viele dieser Fragen soll dieser Skitourenführer Antworten geben. Dabei wurden die Skitouren bezüglich ihrer Länge und Schwierigkeit ganz bewusst für den „Normalskifahrer“ konzipiert – und nicht für den sportlich versierten Experten – so dass die Touren nicht übermäßig lang und deshalb gut zu bewältigen sind. Auch für Familien mit Kindern und für Einsteiger sind zahlreiche leichte Touren enthalten. Für das Finden der Skitouren in diesem Führer werden Ihnen die detailgetreuen farbigen Kartenzeichnungen und die ausführlichen Beschreibungen ein hilfreicher Ratgeber sein. Da steilere Abfahrten und auch längere Anstiege beim Skifahren oft von größerem Interesse sind, wurden für alle Skitouren aussagekräftige, großformatige Höhenprofile erstellt und es wird sowohl im Text als auch in den Karten auf steilere Abfahrten hingewiesen. In Exkursen wird außerdem Wissenswertes über die Region und den Skisport vorgestellt. Eine ausführliche Inhaltsangabe sowie eine Leseprobe findest du in den PDF-Dateien unter dem Artikelbild. Autoren: Christa und Alfred Rölke, Karin und Dr. Peter Rölke 128 Seiten 65 Farbfotografien 20 Schwarz-Weiß-Fotos, historische Dokumente und historische Postkarten 11 Skikarten 10 Skitouren-Höhenprofile Format: 13 x 19 cm ISBN 978-3-934514-29-4

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
BVR SKITOURENFÜHRER PUSTERTAL - Neu 2019|Skitou...
Beliebt
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Pustertal, Tauferer Tal, Ahrntal, Villgraten, Dolomiten Abwechslungsreicher und vielfältiger als das Süd- und Osttiroler Pustertal kann ein Tourengebiet wohl nicht sein. Das in Ost-West-Richtung verlaufende Tal erschließt großartige Skitouren an der Südabdachung des Alpenhauptkammes und in den Dolomiten. Die Seitentäler Tauferer Tal, Ahrntal, Antholzer Tal und Gsieser Tal führen in den Norden des Gebietes, in die Zillertaler Alpen und die Rieserfernergruppe. Rudolf und Siegrun Weiss stellen hier Genusstouren für den Früh- und Hochwinter vor, aber auch gewaltige hochalpine Anstiege im Hauptkamm für das späte Frühjahr mit Berühmtheiten wie dem Großen Möseler, dem Hohen Weißzint und der Rötspitze. Die Villgratener Berge, die sich in Osttirol anschließen, bieten gemütlichere Skitouren, die aber auch eine gewisse Tourenerfahrung voraussetzen. Weitgehend leichte Skitouren findet man dagegen auf der Südseite des Osttiroler Pustertals in den Gailtaler Alpen und im Karnischen Hauptkamm. Einen Höhepunkt des Führers bilden die Dolomiten mit landschaftlich spektakulären Skitouren wie der Zinnen-Umrundung und guten Stützpunkten für ein verlängertes Wochenende wie dem reizvollen Bergdorf Campill oder der Fanes- und Lavarella-Hütte. Von Bruneck, dem Hauptort des Südtiroler Pustertals, sind alle Ausgangspunkte in höchstens einer Fahrstunde erreichbar. Und auch wer umweltschonend mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, wird hier gut bedient: Alle Talorte und viele Ausgangspunkte lassen sich mit Bahn und Bus erreichen. Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skiführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tourengehen. Eine Leseprobe findest du im PDF unter dem Artikelbild. Autoren: Rudolf und Siegrun Weiss ISBN: 978-3-7633-5911-0 142 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
BVR SKITOURENFÜHRER RUND UM DAVOS - Neu 2019|Sk...
Angebot
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

50 Skitouren - Prättigau, Klosters, Arosa, Bergün, Bivio Die weltbekannten Skistationen Davos und Klosters mit ihrer berühmten "Parsenn-Abfahrt" zählen alpenweit zu den leuchtendsten Sternen am Skifahrer-Himmel. Die zahlreichen Bergbahnen der Region erschließen aber nicht nur den Pistenskifahrern höchste Abfahrtsfreuden; ganz besonders der genussorientierte Skitourengeher trifft hier nahezu paradiesische Zustände an, bringen ihn die Aufstiegshilfen doch mühelos zu hoch gelegenen Ausgangspunkten, an denen nach kurzen Gipfelanstiegen traumhaft lange Abfahrten in Pulver und Firn warten. Doch keine Sorge, auch der ambitionierte Tourengeher findet ein reiches Betätigungsfeld, in dem er ganz auf seine Muskelkraft angewiesen ist. Die erfahrenen Skiführerautoren Rudolf und Siegrun Weiss haben sich für die komplette Überarbeitung dieses Rother Skitourenführers zahlreiche Winter in Davos "eingenistet" und das Tourengebiet erheblich erweitert. So sind in der vorliegenden zweiten Auflage neben der Landschaft Davos und dem Prättigau nun auch das Schanfigg mit dem berühmten Arosa, das Albulatal sowie das Oberhalbstein mit Touren an der Westrampe des Julierpasses vertreten. Aus diesen fünf prachtvollen und in ihrer Eigenart recht unterschiedlichen Tourengebieten haben die Autoren wahrhafte Rosinen herausgepickt; steile südseitige Kare für butterweichen Firn finden sich ebenso wie schneesichere hochalpine Touren. In Format und Gestaltung orientieren sich die "blauen" Rother Skitourenführer an der bewährten "roten" Wanderführer-Reihe und sind hinsichtlich ihrer Informationsfülle kaum zu übertreffen: Eine Übersichtskarte und eine farbige dreistufige Schwierigkeitsskala erleichtern bereits auf den ersten Blick die Tourenauswahl. Die zuverlässigen Anstiegsbeschreibungen sowie die zahlreichen Kurzinfos zu Ausgangspunkten und deren Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Höhenunterschieden, Gehzeiten, Anforderungen, Orientierung, Hangausrichtung, Lawinengefährdung, günstiger Jahreszeit und Varianten werden ergänzt durch Detailkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie zahlreiche Farbfotos. So ist auch der vorliegende Skitourenführer der ideale und zuverlässige Wegbegleiter sowohl bei den ersten Schwüngen im Tourengelände als auch beim Aufbruch zu Skizielen der Extraklasse. Autoren: Rudolf Weiss, Siegrun Weiss 143 Seiten ISBN: 978-3-7633-5903-5

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
BVR SKITOURENFÜHRER SELLRAIN UND KÜHTAI - Neu 2...
Aktuell
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der nahezu unerschöpfliche Reichtum des Sellraintales und des Kühtaier Sattels an Skitouren der verschiedensten Schwierigkeitsgrade ist nicht nur Tirolern, sondern auch bayerischen Tourenskiläufern längst wohlbekannt. Getreu dem Motto der "blauen" Skitourenführer-Reihe aus dem BERGVERLAG ROTHER haben Rudolf und Siegrun Weiss aus dem breiten Angebot ihrer Bergheimat 50 Tourenvorschläge für Ein-steiger und Umsteiger ausgewählt, und halten dazu noch so manchen Geheimtipp für den erfahrenen Insider auf der Suche nach neuen Zielen bereit. Neben bekannten Klassikern wie den Zwieselbacher Roßkogel, den Lisenser Fernerkogel oder den Rietzer Grießkogel haben die Autoren besonders die weniger bekannten Rosinen aus dem prachtvollen Tourenangebot gepickt: bisher noch kaum beschriebene Gipfelziele, die dennoch - oft sogar ohne große Aufstiegsmühen - rauschende Pulverschneeabfahrten oder zischendes Firnvergnügen versprechen. Jeder Tourenvorschlag ist mit einer farbigen Abbildung und einem Detailkärtchen im Maßstab 1:50.000 mit eingetragenem Routenverlauf illustriert. Eine farbige, dreistufige Schwierigkeitsskala und ein Übersichtskärtchen erleichtern bereits auf den ersten Blick Tourenauswahl und -planung. Kurzgefasste, aber genaue Anstiegsbeschreibungen sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten, Ausgangspunkten, Höhenunterschieden, Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung machen die Information komplett. Die nun vorliegende aktualisierte Auflage ist somit für Einsteiger und alte Hasen ein zuverlässiger Wegbegleiter im Tourenparadies Sellrain und Kühtai. Autoren: Rudolf und Siegrun Weiss 136 Seiten ISBN: 978-3-7633-5902-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
BVR SKITOURENFÜHRER ENGADIN - Skitourenführer -...
Bestseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Von genussreichen Abfahrten durch stiebenden Pulverschnee bis hin zu aussichtsreichen hochalpinen Gletschertouren – das Engadin ist einfach ein Traum für Skitourengeher. Weit und sonnendurchflutet ist das Gebiet rund um Scuol, Zernez, Samedan, Pontresina und Sankt Moritz; die Saison reicht von Dezember bis Juni. Der Rother Skitourenführer »Engadin« stellt 50 wunderschöne Ziele für jedes Können und für jeden Geschmack vor. Aufstiege auf Gipfel mit atemberaubenden Ausblicken und herrlichen Abfahrten sind in der Auswahl enthalten, bekannte Berge als auch wahre Geheimtipps. Hochalpine Touren wie auf den Piz Palü und den Piz Sesvenna sind besondere Herausforderungen, daneben gibt es zahlreiche einfache bis mittelschwere Skitourenvorschläge, die das Herz eines jeden Skitourengehers höher schlagen lassen. Jeder Tourenvorschlag enthält detaillierte Infos zu Hangausrichtung, Lawinengefährdung und günstigster Jahreszeit, natürlich auch zu Anforderungen, Gehzeiten und Höhenunterschieden. Hinzu kommen genaue und zuverlässige Anstiegsbeschreibung sowie Tourenkärtchen mit Routeneintrag. Durch viele Vorschläge zu Varianten lassen sich die Touren abwechslungsreich und individuell gestalten. Für die vierte Auflage wurde der Skitourenführer grundlegend aktualisiert und vier neue Touren wurden aufgenommen, sodass jeder Skitourengeher jetzt auf dem neuesten Stand ist. Autoren: Rudolf und Siegrun Weiss ISBN: 978-3-7633-5901-1 144 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot
BVR SKITOURENFÜHRER ÖTZTAL - SILVRETTA - Skitou...
Bestseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Rother Skitourenführer "Ötztal – Silvretta" beschreibt vor allem das "Tiroler Oberland", also die westliche Hälfte Tirols ab Innsbruck. Einen Schwerpunkt bilden zudem Skitouren in den Ötztaler Alpen, vor allem aus dem Ötztal, Pitztal und Kaunertal. Großartige Ziele in den Stubaier Alpen ergänzen das Angebot. Von der Silvretta ist der Tiroler Teil – mit Heidelberger und Jamtalhütte – beschrieben. Darüber hinaus werden auch einige besonders reizvolle Ziele in der Samnaun- und Verwallgruppe sowie in den Nordtiroler Kalkalpen vorgestellt. Rudolf und Siegrun Weiss haben aus ihrem großen Erfahrungsschatz die 50 besten Touren in diesem herrlichen Gebiet ausgewählt, wobei 30 der Touren sogar auf Dreitausender führen. Die Höhe der Gipfel, die mitunter ausgedehnten Gletscher und die Länge der Touren zeigen schon, dass der erfahrene Skibergsteiger voll auf seine Kosten kommt. Doch auch Genießer und Tourengeher, die nur eini-ge Male in der Saison zu den Fellen greifen, finden eine Vielzahl an interessanten Tourenvorschlägen. Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Touren-steckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skitourenführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tou-rengehen. Auch Kapazitäten und Öffnungszeiten der relevanten Hüttenstützpunkte sind aufgeführt, sodass dieser Skitourenführer ein vollständiger und unverzichtbarer Begleiter bei der Erkundung des Tiroler Oberlands ist. Autor/in: Rudolf und Siegrun Weiss ISBN: 978-3-7633-5917-2 3. Auflage 2016 142 Seiten Gewicht: 167 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 20.11.2019
Zum Angebot